CRIME + INVESTIGATION ist der erste und einzige True-Crime-Sender im deutschsprachigen TV

Auf CRIME + INVESTIGATION stehen nicht die Abscheulichkeit oder der Schrecken der Verbrechen im Vordergrund. Stattdessen werden die Hintergründe der Taten und die psychologische Komponente gezielt beleuchtet. Dabei versucht CI stets, die Spannungsfelder zwischen Täter und Opfer, Recht und Gerechtigkeit, Strafe und Vergeltung, Fakten und Indizien zu ergründen und für den Zuschauer sichtbar zu machen.

Der Sender setzt auf ein breites Spektrum internationaler wie lokaler True-Crime-Formate sowie auf gesellschaftlich relevante wie brisante Themen. Das Programm umfasst weit über 300 TV-Premieren im Jahr und besteht aus bis zu 80 Prozent eigenproduzierten Formaten des US-Mutterhauses A+E Networks. Zum Portfolio zählen auch deutsche Eigenproduktionen

Programm-Highlights sind unter anderem die preisgekrönte Dokumentation "Price of Honor – Ehrenmord", der Film "Gnade vor Recht", die Reihen "24 to Life – Der letzte Tag in Freiheit", "The Extractors – Letzter Ausweg", "Live PD" – eine Novität in der deutschen Fernsehlandschaft –, und die lokale Eigenproduktion "The Invisible Line - Die Geschichte der Welle".

Crime + Investigation ist als Pay-TV-Angebot u.a. bei Sky, Vodafone und Telekom empfangbar, ausgewählte Formate sind zudem über VOD-Plattformen verfügbar, darunter Crime + Investigation Play bei Amazon Prime Video.

Weitere Informationen zum Empfang und zum Sender finden sich unter:  
crimeandinvestigation.de | facebook.com/cideutschland | instagram.com/crimeinvestigationde I youtube.com/crimeinvestigationde